Tag Archives: Regie: Wolfgang Becker
Good Bye, Lenin!

Als Anschauungsobjekt des Systemübergangs. Eine Filmanalyse.