Tag Archives: Regie: Brillante Mendoza
Kinatay

Manila und die Banalität des Bösen.